MMT Network GmbH | Portfolio Categories Beschallung
-1
archive,paged,tax-portfolio_category,term-beschallung,term-308,paged-3,nouveau-core-1.0.0,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive
MMT Network entwickelt in Zusammenarbeit mit den Tonmeistern Holger Schwark und Thorsten Hoppe Raumakustik und immersives Sounddesign für die Neuinszenierung der Dreigroschenoper (Regie: Barrie Kosky, musikalische Leitung: Adam Benzwi) im Berliner Ensemble.

Archive

Rotor Film Babelsberg

Die neue Referenz bei den Kinomischateliers: In Zusammenarbeit mit Maske & Suhren Architekten und Designer wurde durch die MMT Network GmbH eine Kinomischung der Superlative hinsichtlich Design und Sound entwickelt....

Read More

Konzerthaus Berlin

Im Rahmen der Erneuerung der Bühnentechnik wurden Optimierungen zur Raumakustik durchgeführt. Die Ergebnisse hinsichtlich Sprachverständlichkeit, Frequenzgang und homogener Schallpegelverteilung überzeugte alle Projektbeteiligte....

Read More