MMT Network GmbH | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
17435
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17435,nouveau-core-1.0.0,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive
MMT Network entwickelt in Zusammenarbeit mit den Tonmeistern Holger Schwark und Thorsten Hoppe Raumakustik und immersives Sounddesign für die Neuinszenierung der Dreigroschenoper (Regie: Barrie Kosky, musikalische Leitung: Adam Benzwi) im Berliner Ensemble.

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Campus Treskowallee

Umbau zweier historischer Hörsäle

Planung Medientechnik und Raumakustik

Doppelprojektion, Beschallung und Steuerung

Schalllenkenden Deckensegel

Realisierung

2004

Planung Medientechnik

Formataktualisierung auf digitale AV-Übertragung

Realisierung

2015

38 Seminarräume

Planung Medientechnik

Beschallung, Drahtlosmikrofonierung und digitale AV-Übertragung sowie Medienmöbel und Steuerung

Realisierung

2018

Campus Wilhelminenhof

Planung Ausbau Sitzungssaal

Ergänzung Raumakustik mit diffusen Breitbandabsorbern sowie Tiefton-Kantenabsorbern

Erneuerung Medientechnik mit 4k Projektion

Realisierung

2018

Probensaal des Rundfunkchores Berlin
Konzertsaal, Raumakustik
Zoo Palast Berlin
Beschallung, Kinos, Raumakustik